BIO

INDIEPOP / OBERÖSTERREICH

BacktoFelicity_41
© Ella Kronberger – Ella K Photography

Back to Felicity gibt es seit Anfang 2012. Die erste EP ‚Colourblind‘ wurde in Eigenregie angefertigt und man konnte im Zuge der Veröffentlichung einige Gigs an Land ziehen (gemeinsam mit Bands, wie z.B. Steaming Satellites, Großstadtgeflüster, Olympique etc.). 2014 wurde die zweite EP ‚The Golden Horn‘ veröffentlicht, der eine Österreich-Tour und etliche weitere Gigs (u.A. Venues wie: Posthof, Tabakfabrik Linz, Weekender Club, Rockhouse) folgten. Im Zuge dessen konnte auch als Support von Adel Tawil aufgetreten werden. BTF gewannen 2015 den oberösterreichischen Musikpreis ‚Lautstark!‘. Das Video zur Single ‚The Night‘ war 2015 am Crossing Europe Filmfestival nominiert.

2017 erschien das mit Zebo Adam, Julian Hruza und Alex Fire Tomann produzierte Debütalbum „Dystopia“, mit dem BTF auf Club- und Akustiktour durch Österreich und Deutschland gingen. Neues kommt Ende 2018 (9. November) mit der Sinlge „Oh My Dear“.